Ein Rückblick Die SmartHK 2022 war ein voller Erfolg!

Die SmartHK 2022 war ein voller Erfolg! Zum Vergrößern anklicken

14.11.2022

Drei wirklich gut besuchte Messetage liegen nun hinter uns. Über 13.ooo Branchenvertreter besuchten vom 08. bis zum 10. November 2022 das schlagkräftige Messe-Duo aus belektro und SmartHK. Laut Messeumfrage waren 9 von 10 Besuchern mit ihrem Besuch (sehr) zufrieden. So können auch wir konstatieren: Die SmartHK war ein voller Erfolg!

Im Fokus beider Messen stand ganz klar der bunte Blumenstrauß aus aktuellen Themen, der sich aus Klimaschutz und Energiewende zusammensetzte. Intelligente Gebäudetechnik, effizientes Energiemanagement oder erneuerbare Energien spielten hierbei die größte Rolle. Über 220 Aussteller präsentierten ihre Ansätze und Innovationen, mit denen sie den Anforderungen der Energiewende gerecht werden möchten.

Ergänzt wurde die Ausstellung durch Foren, Seminare und Vorträge. Das dort präsentierte Programm mit seinem breiten Themenspektrum, den praxisnahen Bezügen, den kompetenten Referenten und den durchaus hohen Besucherzahlen konnte sich wirklich sehen lassen.

Karel Heijs, Geschäftsbereichsleiter des Veranstalters Messe Berlin erklärt gegenüber elektro.net: „Das neue Hallenkonzept ist bei Ausstellern und Publikum auf große Zustimmung gestoßen. Noch wichtiger ist aber die hohe Zustimmung zum Schulterschluss der belektro als Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht mit der SmartHK als neuer Fachmesse für intelligente Gebäudetechnik mit Fokus auf den SHK-Bereich. Mit der strategischen Kooperation schlagen wir einen neuen Weg ein. Wir bilden das ab, was in der Praxis schon lange stattfindet: die enge Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Gewerken.“

Auch der Großteil der Messe-Aussteller zog ein mehr als positives Fazit. Wir freuen uns jetzt schon uf die Neuauflage!

Quelle: www.elektro.net

Zurück zur Artikelübersicht