Starke Berufe im SHK-Handwerk

Das SHK-Handwerk bietet eine Vielzahl an spannenden und anspruchsvollen Berufen. Im Folgenden können Sie sich über einige der wichtigsten Berufsbilder der Innung informieren.

Anlagenmechaniker/in

So heißt der neue Ausbildungsberuf, der seit dem 01.08.2003 im SHK-Handwerk ausgebildet wird. Er löst die bisherigen Berufe Gas- und Wasserinstallateur und Zentralheizungs- und Lüftungsbauer ab.

Mehr erfahren

Klempner/in

Der Klempner ist der Fachmann für´s Metall am Haus.
Als „Klempner“ werden in der nord- und mitteldeutschen Umgangssprache häufig Handwerker bezeichnet, die Rohrleitungen verlegen und reparieren.

Mehr erfahren

Ofen- und Luftheizungsbauer/in

Der Heizungsfachmann und Gestalter. Der Wunsch nach naturnahem Wohnen hat traditionelle Wärmequellen wie den Kachelofen in jüngster Zeit wieder verstärkt ins Blickfeld gerückt.

Mehr erfahren

Behälter- und Apparatebauer/in

Der Spezialist für technische Einrichtungen.
 In jeder Brauerei findet sich ein schönes Beispiel für die Tätigkeit des Behälter- und Apparatebauers (früher Kupferschmied) – die Kupferkessel im Sudhaus.

Mehr erfahren

Weiterbildung

Meisterausbildung

In Meistervorbereitungslehrgängen der Handwerkskammern können Sie sich optimal auf Ihre Meisterprüfung vorbereiten. Die Lehrgänge werden je nach Gewerk in berufsbegleitendem Teilzeitunterricht und/oder als Vollzeitunterricht angeboten.

Mehr erfahren