Nov 03

TROL 2022 ONLINE-INTENSIVSCHULUNG

Beginn 03.11.2022, 09:00 Uhr
Ende 01.12.2022, 15:00 Uhr
Ort Online
Zielgruppen Fachbetriebe Ofen-und Luftheizungsbau , Hersteller, Industrie, Handel Ofenbauerhandwerk

TROL 2022 - Schulungsmaßnahme

Die bisherige Version der TROL ist im April 2010 erschienen und wurde nun in weiten Teilen überarbeitet bzw. weiterentwickelt. Die umfangreichen Neuerungen und Änderungen der TROL 2022 werden nun in einer Online-Intensivschulung direkt durch das Autoren-Team der TROL geschult.

Beispielsweise wurde das Kapitel 5 Verbrennungsluftversorgung gänzlich erneuert und an die entsprechenden Änderungen der Muster-Feuerungsverordnung von September 2017 und der TRGI 2018 angepasst. Die TROL 2022 bietet nun die Möglichkeit im Sinne des aktuellen Baurechts die ausreichende Verbrennungsluftversorgung nachzuweisen.

Die TROL ist ein unverzichtbares Werkzeug im Ofen- und Luftheizungsbau. Als allgemein anerkannte Regel der Technik bildet sie die Soll-Beschaffenheit im Sinne des Werkvertrags ab, d.h. der Kunde kann ohne weitere vertragliche Regelungen erwarten, dass die handwerklich errichtete Feuerstätte neben den gesetzlichen Anforderungen auch mindestens den Anforderungen der TROL entspricht.

Die Online-Intensivschulung zur TROL 2022 geht über vier Tage jeweils
donnerstags von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 03. November 2022
 10. November 2022
 24. November 2022
 01. Dezember 2022

Die Detailinformationen zur Veranstaltung gibt es unter:
https://www.berufsfoerderungswerk.org/trol-2022/

PREISE
Preisübersicht zzgl. MwSt.:

Für Teilnehmer aus Innungsbetrieben gilt eine stark rabattierte Teilnahmegebühr in Höhe von 296,00 € zzgl. MwSt.

Bildungseinrichtungen (Berufs- und Meisterschulen) erhalten ebenfalls die Innungspreise, müssen sich jedoch über einen gesonderten Link anmelden.

Für alle sonstigen Teilnehmer gilt die volle Gebühr in Höhe von 496,00 € zzgl. MwSt.

ANMELDUNG
Die Anmeldung erfolgt unter:
https://www.berufsfoerderungswerk.org/schulung/trol-2022-onlineintensivschulung/

Nach erfolgreichem Mitglieder-Login werden automatisch die Mitgliederpreise angezeigt. Nicht-Mitglieder der SHK-Verbandsorganisation steht es frei ein Benutzerkonto zu erstellen oder den Buchungsprozess als Gast abzuwickeln.
Der personalisierte Link zur Teilnahme der Online-Intensivschulung wird nach abgeschlossenem Bezahlprozess etwa eine Woche vor Beginn der Veranstaltung an den Teilnehmer übermittelt.

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 01.11.2022, 12:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 296,00 € (Bildungseinrichtungen)
  • 296,00 € ( Innungsbetriebe)
  • 496,00 € (Sonstige)
Dokumente
Zurück zur Veranstaltungsübersicht