Feb 28

100-Stunden-Lehrgang - Technische Regeln der Gasinstallation

Beginn 28.02.2022, 00:00 Uhr
Ende 29.03.2022, 00:00 Uhr
Ort ICR Informatik Center Roggentin, Roggentin
Zielgruppen Verantwortlicher Fachmann / Betriebsleiter, Energieberater, Ingenieure, Jungmeister, Fachgruppenmitglieder, SHK-Unternehmer, Meister, Sachverständige, Personen mit Förderung / Gutschein, Gesellen

Die Zielsetzung des 100 Stunden-TRGI-Lehrgangs wird die vertiefende Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse über die technischen Regeln der Gasinstallation sein. Voraussetzung für die Eintragung in die Installateurverzeichnisse ist neben dem Bestehen der Prüfung eine Eintragung in die Handwerksrolle mit dem Installateur- und Heizungsbauerhandwerk.

Inhalte:               

  • Energierecht, Energieökonomie, gastechnische Grundlagen
  • Geltungsbereich und Begriffe
  • Berechnung und Bau von Leitungsanlagen
  • Aufbau, Funktionsweise und Einbau von Gasströmungswächtern
  • Rohrerweitungsbestimmung, Gasinstallationstechnik, Aufstellung von Gasgeräten
  • Abgasanlagen, Prüfung von Leitungsanlagen
  • Steuertechnik von Gasanlagen, Inbetriebnahme von Gasanlagen
  • Aufbau und Wirkungsweise von Durchlauf- und Kombiwasserheizern
  • Aufstellungsbescheinigung

Die Durchführung des Lehrgangs erfolgt in der Zeit vom 28.02. – 29.03.2022. Die genauen Termine werden nach Anmeldung oder auf Nachfrage herausgegeben.

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 23.02.2022, 00:00 Uhr
Teilnehmeranzahl Max. 15
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 1.450,00 € (Innungsbetriebe)
  • 1.670,00 € (Nichtinnungsbetriebe)
Zurück zur Veranstaltungsübersicht