Apr 22

Kostenrechnung im SHK- Handwerk

Beginn 22.04.2020, 10:00 Uhr
Ende 22.04.2020, 16:30 Uhr
Zielgruppen SHK-Unternehmer, Sachverständige, Ingenieure
Status Freie Plätze buchbar

Erlernen eines einfachen – speziell auf SHK-Betriebe zugeschnittenen Berechnungsschemas zur        Ermittlung des Stundenverrechnungssatzes sowie daraus resultierende Möglichkeiten zur Analyse des eigenen Betriebes. Zudem werden Vorteile und Anwendung der Deckungsbeitragsberechnung vermittelt.

Inhalte:               

  • Ermittlung der produktiven Stunden
  • Übernahme der betrieblichen Daten aus der Buchhaltung
  • Ermittlung der kalkulatorischen Kosten
  • Ermittlung des Stundenverrechnungssatzes
  • Überprüfung der Produktivität
  • Ermittlung der tatsächlich verkauften Stunden
  • Planung von Kosten und Erlösen
  • Beurteilung von Aufträgen mit Hilfe von Deckungsbeiträgen sowie weitere Themen.

Jeder Teilnehmer benötigt einen Taschenrechner!

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 22.04.2020, 09:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 165,00 € (Mgl.)
  • 270,00 € (Externe)
Ansprechpartner(in) Melanie Hübner
Jetzt zur Teilnahme anmelden

Alternativ können Sie das Formular für die Fax-Anmeldung zum Ausdrucken hier als PDF-Dokument abrufen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht