Okt 13

Asbest – Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 4

Beginn 13.10.2021, 08:00 Uhr
Ende 14.10.2021, 16:00 Uhr
Ort noch offen, Rostock
Zielgruppen SHK-Unternehmer, Verantwortlicher Fachmann / Betriebsleiter, Architekten, Ingenieure

Dieser Lehrgang dient dem Erwerb der Sachkunde nach Nummer 2.7 TRGS 519 für Abbruch-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten an Asbestzementprodukten.

Inhalte:

  • Vorschriften und Regelungen für den Umgang mit Asbest
  • DVGW-Hinweis W 39 6
  • technische Regeln für Gefahrtsoffe „TRGS 519“
  • technische Regeln für Gefahrstoffe „Asbest: Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten"
  • Vorschriften und Regelungen für den Umgang mit Asbest und Asbestzementprodukte
  • Chemikaliengesetz, Bundes-Immissionsschutzgesetz, Landes-Bauordnung, Wasserhaushaltsgesetz, Abfallgesetz, Gefahrgutrecht, Gefahrgutordnung, Technische Regeln für Gefahrstoffe
  • sicherheitstechnische Maßnahmen
  • bauvorbereitende und organisatorische Maßnahmen
  • Baustelleneinrichtung, Arbeitsstättenverordnung unter hygienischen Gesichtspunkten
  • Arbeitsgeräte

Zielgruppe: Bauleiter, Vorarbeiter, Poliere, Gesellen

 Voraussetzung: Facharbeiter und Gesellen mit anerkanntem Abschluss in einem Bauberuf und mind. 2-jähriger Berufspraxis im Fachgebiet

15.10.2021 Prüfung !

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 21.09.2021, 15:00 Uhr
Teilnahmegebühr
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 625,00 € (allgemein)
Ansprechpartner(in) Melanie Hübner
E-Mail: anmeldung@installateur-mv.de
Telefon: 0385-63647-0
Zurück zur Veranstaltungsübersicht