Sep 01

ZV-PLAN Schulung

Beginn 01.09.2021, 09:00 Uhr
Ende 01.09.2021, 16:00 Uhr
Ort Rostock
Zielgruppen Meister, Architekten, Ingenieure, Jungmeister
Referent

Thorsten Rabe

Fachverband SHK Mecklenburg-Vorpommern

Heizungs-, Gas-, und Trinkwasserinstallationen mit ZVPLAN einfach und schnell fördergerecht planen und optimieren. Im Rahmen der Abnahme von Heizungs-, Gas-, und Trinkwasserinstallationen müssen laut VOB Teil C DIN 18379 – 18381 die Formulare und Protokolle für die Druckprobe, Inbetriebnahme, Übergabe und die Bestätigung des hydraulischen Abgleichs übergeben werden. Neben der Rohrnetzberechnung und der Optimierung von Installationen, stellt die ausführliche Dokumentation eine von vielen Möglichkeiten dar, die Ihnen das Programm ZVPLAN bietet.

Der Fachverband führt an den nachstehend benannten Terminen eine Intensivschulung zu ausgewählten Themenschwerpunkten und ein Projekttraining durch.

Inhalte:               

  • Vorstellung der Neuheiten
  • Forderungen aus den Technischen Regeln
  • Berechnung der Heizlast, Heizkörper- und Kesselauslegung
  • Berechnung und Dokumentation des hydraulischen Abgleichs
  • Optimierung der Heizungsanlage für eine verbesserte Energieeffizienz
  • Berechnung von Gas- und Trinkwasseranlagen

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 31.08.2021, 15:00 Uhr
Ansprechpartner(in) Melanie Hübner
E-Mail: anmeldung@installateur-mv.de
Telefon: 0385-63647-0
Zurück zur Veranstaltungsübersicht