Mai 11

Das neue Baurecht

Beginn 11.05.2021, 09:00 Uhr
Ende 11.05.2021, 14:30 Uhr
Ort noch offen, Greifswald
Zielgruppen Meister, SHK-Unternehmer, Jungmeister
Status Freie Plätze buchbar

Seit dem 01.01.2018 ist eine umfassende Baurechts-Novelle in Kraft getreten, die weitreichende Auswirkungen auf die wechselseitigen Rechte und Pflichten im Rahmen von Bauverträgen nach sich gezogen hat. In diesem Seminar wird die derzeit geltende Rechtslage systematisch dargestellt. Die Darstellung folgt dabei der typischen Chronologie eines Bauablaufs und beleuchtet ganz besonders die dort  auftretenden Fragen und Probleme.

Von ganz besonderer Bedeutung sind die Planungsphase, der Bauanlauf, die Bauphase, die Abnahme, jedoch auch die Prüfung der Schlussrechnung sowie die darauffolgenden Gewährleistungsrechte des Auftraggebers. Dabei erlernen Sie die rechtliche Ausgestaltung aller damit im Zusammenhang stehender Verträge sowie Strategien und den korrekten Umgang mit aufkommenden Problemen oder Verzögerungen in den einzelnen Abschnitten des Bauablaufs. Unter Bezugnahme aktuellster Rechtsprechung und maßgeblicher Rechtsquellen erhalten Sie hier das passende Werkzeug, um etwaigen Rechtsproblemen bereits frühzeitig aus dem Weg zu gehen.

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 10.05.2021, 11:10 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 230,00 € (Mgl.)
  • 360,00 € (Externe)
Ansprechpartner(in) Claudia Elsner
E-Mail: anmeldung@installateur-mv.de
Telefon: 0385-63647-0
Jetzt zur Teilnahme anmelden

Alternativ können Sie das Formular für die Fax-Anmeldung zum Ausdrucken hier als PDF-Dokument abrufen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht