Mai 05

Unternehmensnachfolge im Handwerk richtig gestalten

Beginn 05.05.2021, 09:00 Uhr
Ende 05.05.2021, 10:30 Uhr
Ort Online, Vor Ihrem PC/Smartphone/Tablet
Zielgruppen Meister, SHK-Unternehmer, Jungmeister
Status Freie Plätze buchbar

Irgendwann einmal kommt der Tag, an dem Sie Ihr Unternehmen an einen Betriebsnachfolger übergeben möchten – ein wichtiger Schritt im Leben eines jeden Unternehmers. Als Nachfolger kommen nicht selten Familie oder langjährige, kompetente Mitarbeiter in Betracht. Oftmals begibt man sich auch auf die Suche nach einem externen Unternehmer. Wie aber geht all das vonstatten? Was ist zu beachten bei Schenkung, Verpachtung, Beteiligung oder Verkauf?

Damit bei diesem so wichtigen Schritt nichts schiefgeht, erfahren Sie in diesem Seminar alles über die Grundformen der vertraglichen Ausgestaltung der geplanten Unternehmensübergabe, über die entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten wie auch über die Berücksichtigung steuerlicher Aspekte der Übergabe.

Diese Schulung ist für alle angemeldeten Teilnehmer kostenfrei!

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 04.05.2021, 11:06 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 0,00 € (Externe)
  • 0,00 € (Mgl.)
Jetzt zur Teilnahme anmelden

Alternativ können Sie das Formular für die Fax-Anmeldung zum Ausdrucken hier als PDF-Dokument abrufen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht